132: Anfrage Parkraummanagementkonzept im Umfeld der Stadthalle
Dienstag, 14. Februar 2017

Anfrage zur Sitzung des Stadtbezirksrates Viewegsgarten-Bebelhof am 01.03.2017 von Guido Geckeler, Bezirksratsmitglied für DIE LINKE.:  

Guido Im Jahr 2014 wurde im Bezirk 132 ein Parkraummanagementkonzept eingeführt. Dies sollte Anlass zu einem Resümee sein, ob und inwieweit sich dieses Konzept bewährt hat. Deshalb frage ich die Verwaltung:
  • Liegt der Verwaltung eine Auswertung über die gegenwärtige Parkplatzsituation und die Zufriedenheit der betroffenen Bewohner mit den gegenwärtigen Regelungen vor oder ist eine solche geplant?
  • Wie hoch sind die Einnahmen durch die Bewohnerparkausweise bzw. durch Verstöße gegen die Parkordnung
  • Wie hoch sind die Ausgaben für die Überwachung des ruhenden Verkehrs?

Guido Geckeler, Bezirksratsmitglied für DIE LINKE