Stadtbezirksräte

112: Wabe - Schunter - Beberbach
120: Östlicher Ring
131: Innenstadt
132: Vieweg`s Garten - Bebelhof
212: Heidberg-Melverode
221: Weststadt
310: Westl. Ring
322: Veltenhof-Rühme
331: Nordstadt
332: Schunteraue

Sozialatlas BS 2016

 Sozialatlas

Aktualisiert auf Antrag der LINKEN

Demnächst

22.01.2018 | 16.45
Fraktionssitzung DIE LINKE im Rat
24.01.2018 | 15.00
Planungs- und Umweltausschuss
26.01.2018 | 13.30
Grünflächenausschuss
29.01.2018 | 16.45
Fraktionssitzung DIE LINKE im Rat
30.01.2018 | 15.30
Verwaltungsausschuss
31.01.2018 | 19.00
StBezRat 120 Östliches Ringgebiet
31.01.2018 | 19.00
StBezRat 132 Viewegs Garten-Bebelhof
05.02.2018 | 16.45
Fraktionssitzung DIE LINKE im Rat
06.02.2018 | 10.00
Verwaltungsausschuss
06.02.2018 | 11.00
Sitzung des Rates der Stadt
08.02.2018 | 15.00
Ausschuss für Integrationsfragen
14.02.2018 | 15.00
Grünflächenausschuss

Das Neueste

Meist gelesen ...

Leser online

DIE LINKE. in den Stadtbezirksräten
132: Anfrage Wohnungssituation im Stadtbezirk PDF Drucken
Dienstag, 28. Oktober 2014
manfredkaysAnfrage zur Sitzung des Stadtbezirksrates Viewegsgarten-Bebelhof am 12.11.2014 von Manfred Kays,  Bezirksratsmitglied für DIE LINKE.:  

In der Stadt Braunschweig gibt es nach verschiedenen Informationen durchaus Probleme mit bezahlbarem Wohnraum. Dies gilt wohl insbesondere für Familien mit Kindern, Migrantenfamilien, Hartz-IV-Empfänger und Studierende. Dazu folgende Anfragen:

  • Gibt es Erkenntnisse der Verwaltung, ob diese Problemlage auch auf unseren Stadtbezirk zutrifft?
  • Wenn ja, ist bekannt in welcher Größenordnung und bei welcher Bevölkerungsgruppe insbesondere?
  • Gilt das Problem gegebenenfalls für den gesamten Stadtbezirk, oder nur für Teilbereiche? Wenn ja, für welche Teilbereiche? 
Manfred Kays, Bezirksratsmitglied für DIE LINKE.
 
132: Anfrage Kosten für die im Stadtbezirk existierenden Grünanlagen! PDF Drucken
Dienstag, 28. Oktober 2014
manfredkaysAnfrage zur Sitzung des Stadtbezirksrates Viewegsgarten-Bebelhof am 12.11.2014 von Manfred Kays,  Bezirksratsmitglied für DIE LINKE.:  

Da der Stadtbezirk entschieden hat, sich um diese Belange selbst zu kümmern, braucht er auch die für Entscheidungen notwendigen Daten und Informationen. Dazu folgende Fragen:

  • Welche Mittel für welche Anlagen  im Einzelnen werden im gesamtstädtischen Haushalt als Bezirkliche Mittel eingestellt?
  • Welche Grünanlagen im Stadtbezirk stehen nicht in Verantwortung des Stadtbezirks?
Begründung: Ohne das der Stadtbezirksrat eine Aufstellung der von ihm insgesamt zu betreuenden Grünflächen und der ihm zur Verfügung stehenden Mittel hat, kann er schlecht qualifiziert und fachgerecht entscheiden.

Manfred Kays,  Bezirksratsmitglied für DIE LINKE.

 
132: Anfrage Sachstand Gebäude am Leonhardplatz 1-2 PDF Drucken
Dienstag, 28. Oktober 2014
manfredkaysAnfrage zur Sitzung des Stadtbezirksrates Viewegsgarten-Bebelhof am 12.11.2014 von Manfred Kays,  Bezirksratsmitglied für DIE LINKE.:  

Vor einiger Zeit haben wir im Stadtbezirksrat ja erfahren, dass obiges Gebäude von der Borek-Stiftung übernommen wurde und es eventuell Pläne dafür gibt. Leider wurde es zwischenzeitlich still um eine mögliche Planung. Das Gelände verrottet weiter.

Daher folgende Fragen:

  • Gibt es einen neuen Sachstand über mögliche Pläne bezüglich dem Gebäude und dem dazu gehörende Gelände?
  • Warum wird die zum Gelände gehörende Mauer in Richtung Leonhardstraße nicht sachgerecht gesichert?
  • Ist der Verwaltung bekannt, dass die zum Gelände gehörenden Hecken und Sträucher nicht fachgerecht vom Eigentümer gestutzt werden? Wenn nicht, was gedenkt nun zu tun, da sie es weis?

Manfred Kays,  Bezirksratsmitglied für DIE LINKE.

Bilder in der Anlage hier 

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 64 - 70 von 309
[ Zurück ]