Stadtbezirksräte

112: Wabe - Schunter - Beberbach
120: Östlicher Ring
131: Innenstadt
132: Vieweg`s Garten - Bebelhof
212: Heidberg-Melverode
221: Weststadt
310: Westl. Ring
322: Veltenhof-Rühme
331: Nordstadt
332: Schunteraue

Sozialatlas BS 2016

 Sozialatlas

Aktualisiert auf Antrag der LINKEN

Demnächst

24.04.2018 | 14.00
Ratssitzung
26.04.2018 | 15.00
Sportausschuss
18.05.2018 | 15.00
Ausschuss für Kultur und Wissenschaft

Das Neueste

Meist gelesen ...

Leser online

DIE LINKE. in den Stadtbezirksräten
310: Bürgerhaushalt 2015 im Stadtteil PDF Drucken
Dienstag, 18. November 2014

 Gisela OhnesorgeImage Zum ersten Mal konnte der Stadtbezirksrat Westliches Ringgebiet in seiner Sitzung am 11.11.2014 die Vorschläge zur Mittelverwendung aus dem bezirklichen Bürgerhaushalt 2015 bewerten und eine Entscheidung treffen. 17.100 € stehen den 34.088 Einwohnern zur Verteilung zur Verfügung. 23 Vorschläge wurden gemacht, die dem Bezirksrat mit entsprechenden Einschätzungen der Verwaltung vorgelegt wurden. Über die Art und Weise, wie man mit den Vorschlägen umgehen sollte, gab es gleich zu Beginn einen Dissenz. Letztlich setzte sich gegen die Meinung der LINKEN durch, dass man nur die Vorschläge abstimmen wollte, die - mit entsprechenden Kosten versehen - letztlich umgesetzt werden sollten. DIE LINKE vertrat die Meinung, dass alle Vorschläge diskutiert werden sollten, damit die Bürgerinnen und Bürger eine Rückmeldung erhalten, wie der Bezirksrat ihre Vorschläge bewertet. Denn auch solche Vorschläge, die letztlich mit bezirklichen Mitteln nicht umgesetzt werden können, beispielsweise eine Einengung der Hugo-Luther-Straße zur Verkehrsberuhigung (Kosten 40.000 €) , sind sinnhaft.

weiter …
 
212: Antrag: neue Sport und Spielgeräte PDF Drucken
Montag, 10. November 2014

SchmidtAntrag zur Stadtbezirksratssitzung Heidberg-Melverode am 19.11.2014 von René Schmidt, Bezirksratsmitglied für DIE LINKE.:  

Die Verwaltung der Stadt Braunschweig wird gebeten, im Frühling auf zumindest einem Spielplatz in Melverode, besonders gut geeignet wäre aus unserer Sicht ,der Spielplatz an der Glogaustrasse, zwei neue Sport und Spielgeräte aufzustellen. Das eine Sport und Spielgerät sollte aus 3 unterschiedlich hohen Holmen , an denen die Kinder Rollen, Überschläge etc. üben können ! Das zweite Gerät sollte die Möglichkeit des Hangelns bieten .

Rene´ Schmidt

Der Stadtbezirksrat beschloss diesen Antrag einstimmig!

 
221: Anfrage: Entfernte Spielgeräte auf Kinderspielplätze in der Weststadt PDF Drucken
Dienstag, 28. Oktober 2014
Birgit

Anfrage der Gruppe GBL (GRÜNE-BIBS-DIE LINKE) zur Stadtbezirksratssitzung Weststadt am 19.11.2014:  

Anwohner beklagen, das auf Spielplätzen in der Weststadt defekte Spielgeräte entfernt wurden und nicht wieder ersetzt worden sind.   

Daher wird die Verwaltung gefragt:

  • Trifft es zu, dass auf städtischen Spielplätze defekte Spielgeräte entfernt worden sind?
  • Auf welchen städtischen Spielplätze sind Spielgeräte entfernt worden?
  • Wie hoch sind die Kosten für die Anschaffung/Ersatz neuer Spielgeräte?

 Um eine zeitnahe Beantwortung, gegebenenfalls außerhalb von Sitzungen, wird gebeten.

Birgit Wieczorek, Mitglied des Stadtbezirksrates (DIE LINKE.),

Gruppenvorsitzende der GBL (GRÜNE-BIBS-DIE LINKE) 

weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 57 - 63 von 315
[ Zurück ]