Leser online

- Schulausschuss
Engpass bei Haupt- und Realschulen im Schuljahr 2012/2013 ? PDF Drucken E-Mail
Dienstag, 10. Januar 2012

Anfrage der LINKSFRAKTION zur Sitzung des Schulausschuss am 13.01.2012:

Laut einer Mitteilung des Stadtelternrates, sollen aufgrund des jahrgangsweisen Auslaufens der Haupt- und Realschule Heidberg im Schuljahr 2012/2013, 28 Realschüler und 37 Hauptschüler nicht beschult werden können.

weiter …
 
Schulausschuss-Mehrheit pro 5. IGS PDF Drucken E-Mail
Freitag, 7. Oktober 2011
Die Schulausschussitzung vom 7.Oktober 2011 beschloss mit Mehrheit einen Antrag zur Bildung einer 5.IGS in Braunschweig. Die Verwaltung muß nun zur konstituierenden Sitzung des neuen Rates am 8. November eine Beschlußvorlage hierzu erarbeiten. Ein erster Schritt ist damit getan!
 
Anfrage: GS V?lkenrode-Watenb?ttel PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, 12. Mai 2010

Anfrage der LINKSFRAKTION zur Sitzung des Schulausschuss am 28.05.2010:

In einem Schreiben beschweren sich Schulvorstand und Elternvertretung der GS Völkenrode-Watenbüttel über „Untätigkeit und wissentliche Nichtbeachtung sicherheitsrelevanter Zustände an der GS sowie desolaten Zustand von Gebäude, Unterrichtsräumen und Schulhof".

Unter Bezugnahme auf diesen Brief fragen wir die Verwaltung:

  1. Trifft es zu, dass an der GS ein baufälliger und unfallträchtiger Schulhofbelag, Schimmelbefall in mehreren Räumen, lange Risse im Gebäude, verfaulte Fenster und ein defekter Bodenbelag im Außengelände vorhanden sind?
  2. Wie wird die Sicherheitslage an der GS eingeschätzt?
  3. Ist es richtig, dass die Verwaltung auf Beschwerden nicht reagiert hat?

Gisela Ohnesorge

Ratsfrau

 
Antrag: Sch?lerbef?rderung Grundschule Heidberg PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, 20. August 2009
Dringlichkeitsantrag der LINKSFRAKTION zur Sitzung des Schulausschusses 21.08.09:

Für die vier Grundschulklassen der Grundschule Heidberg, welche im Zuge einerSchulgebäudesanierung für ca. 10 Wochen in die Grundschule Melverode ausgelagert sind, wird eine Schülerbeförderung durch die Stadt Braunschweig organisiert.

Nach Angaben aus der Schulverwaltung belaufen sich die erforderlichen Kosten hierfür auf ca. 10.000 €.

Der komplette Dringlichkeitsantrag findet sich hier

 
Anfrage: Werbung f?r Versicherungen an Grundschulen? PDF Drucken E-Mail
Freitag, 29. Mai 2009

Anfrage der LINKSFRAKTION zur Schulausschussitzung am 12.Juni 09:

Aufgrund der Information eines Bürgers zu stattgefunden Werbeveranstaltungen an einer Grundschule wird folgende Anfrage gestellt - hier Anklicken

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 9 von 15
[ Zurück ]